…. auch der 12.9.2015 stand unter dem Motto – Einweisen…..

By 12. September 2015Medien, Seminare

Nachdem die Nachfrage zum Seminar mit  Petra Soons groß war, war dies schon der 2. Tag zum Thema “Einweisen” für fortgeschrittene Anfänger!!
6 Teams trafen sich in Niederreifenberg um das Thema “Einweisen” zu bearbeiten!
Die Lösung liegt oft im Detail – Dummy Workshop „fortgeschrittene Anfänger“ mit Petra Soons am 12.9.2015
Vorab – ein sehr schönes Seminar bei dem alle viel lernen konnten, aber auch der Spaß nicht zu kurz kam!
6 Teams – überwiegend Labradore – trafen sich zu dem 2. Workshop 2015 in Niederreifenberg. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde bei dem jedes Team sich vorstellte und seine „sogenannten Baustellen“ erläutern durfte, ging es dann auch los und wir waren gespannt, was da kommen wird!
Zuerst wurde geprüft, ob denn der Sitzpfiff auf Entfernung beherrscht wurde und schon hier zeigte sich, dass kleine Kniffs und Tricks zum schnelleren Erfolg führen. Dabei stellte sich auch heraus, dass sich die Teams auf einem leicht unterschiedlichen Leistungsstand (die Rüden lagen klar vorne) befanden, für Petra Soons kein Problem, die Aufgaben konnten gut in Einklang gebracht werden und auf jedes Team wurde individuell eingegangen.
Es wurden verschiedenste Aufgaben, wie z.B. „Voran in gerader Linie“ mit Stopppfiff, beim 2. Durchgang kam dann schon das „Back“ dazu! Bei den weiteren Durchgängen wurden dann die Distanzen vergrößert! Die nächste anstehende Aufgabe war dann wieder abgewandelt, hier wurde der Hunde an einem Fixpunkt gestoppt, dann in verschiedene Richtungen geschickt. Wie unschwer zu erkennen, es wurde mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad gearbeitet und kaum zu glauben – was am Anfang noch nicht möglich schien –  gelang. Die Freude bei den Teams und auch Petra war groß!
Zum Abschluss wurden die Hunde noch auf ein schwieriges „Blind“ am steilen Hang geschickt, auch das gelang jedem Team und irgendwie waren wir alle sehr überrascht, was jedes Team sich in so kurzer Zeit unter der richtigen Anleitung erarbeiten konnte.
Ein großes Lob an Petra und lieben Dank für das wirklich tolle Seminar, wir hatten viel Spaß und freuen uns auf 2016!
Kathy mit Dotti
Hier einige Impressionen zum Tag:
Unbenannt.png-13 Unbenannt.png-12 Unbenannt.png-11 Unbenannt.png-9 Unbenannt.png-8 Unbenannt.png-7 Unbenannt.png-6 Unbenannt.png-5 Unbenannt.png-3